it's a wonderful way to forget







1 Kommentar 25.5.07 23:55, kommentieren

Werbung


25.5.07 23:24, kommentieren

Irgendwie schwer manche dinge zu realisieren und zu akzeptieren.
Es ist auf der einen seite sinnlos sich selbst zu bemitleiden andererseits fühl ich mich als wenn ich durch die luft fliege und grad in einem strudel gelandet bin und reingezogen werde.

love is only gonna break your heart
maybe....
i never dreamed that i need somebody like you
change it
no one could save me but you?
perhaps....
i never dreamed that i lose myself...
no i dont wanna fall in love
love is only break my heart

29.4.07 11:48, kommentieren

der ökologische fortschritt...

heute war ein mann bei mir an der schule.
er hatte ein auto mit einem auspuff, welcher umgebogen und ca. 1/2 Meter in die Luft ragte.
er sagte, es wär DER-Ökologische-Fortschritt.
ich weiß nicht.
irgendwie hab ich mir darunter etwas anderes vorgestellt.
also es kann doch der umwelt nichts nützen, wenn die gleichen abgase 1/2 meter höherin die luft geprustet werden.
ja... ähm... und da hab ich mich etwas gewundert.
gut, es könnte gut für eine Hauswand sein an der da auto steht. dann werden die abgase nicht gegen sie gepustet und dann wird diese auch nicht schwarz..
ja, soviel zum ökologischen Fortschritt

1.3.07 19:25, kommentieren

schneller/ höher/ weiter, auf der karriereleiter

am freitag war ich auf der so genannten karrierestartmesse...

gut, das kuhlste wär ja gewesen wenn ich mit einer karriere daraus gekommen wär. immerhin hat das ganze 3.50 euro eintritt gekostet... scheiß auf karriere...

5.2.07 19:33, kommentieren