it's a wonderful way to forget

Archiv

zum ersten mal seit langem kann ich wieder einen abend zu hause verbringen und trotzdem ist es schwer mich hier aufzuhalten.
ich habe immer das gefühl weg zumüssen... keine ahnung woher das kommt.

Gestern war ich noch in barcelona und es war schön da zu sein. jetzt muss ich mich erstmal wieder an das kleine dresden gewöhnen. hab das gefühl hier in ein paar jahren jeden zu kennen... ja gut das ist vielleicht übertrieben, doch es ist komisch nachts plötzlich wieder leere straßen zu sehen..
aber es wird schon alles gut =)


2.8.06 20:51, kommentieren